Herzlich Willkommen im Caritas Kindergarten
St. Laurentius in Oberschleichach
Seit einer Renovierung im Jahre ... nennen wir uns auch
"Der Bienenkorb"

Summ, summ, summ Bienchen summ herum... Ich möchte mich Ihnen gerne einmal vorstellen...

Ich bin die kleine Biene Sumsi und wohne im Kindergarten! Es gibt wohl niemanden, der besser darüber Bescheid weiß, was hier im Kindergarten so alles passiert, wie mich. Wie in einem richtigen Bienenstock geht hier alles sehr geschäftig zu. Bereits frühmorgens ab 7.00 Uhr wecken mich die ersten Kinder.
Der katholische Kindergarten befindet sich in ruhiger ländlicher Umgebung im Siedlungsgebiet der kleinen Ortschafft in direkter Nähe eines Waldes. Unser Einzugsgebiet ist gekennzeichnet durch vier kleine Dörfer, die ca. jeweils 1-3 km auseinander liegen. Die vier Ortschafften gehören zu der Großgemeinde Oberaurach.
Unser Kindergarten betreut bis zu 72 Kinder im Alter von 1 bis zu 10 Jahren.
Wir haben eine Krippengruppe für 12 Kleinstkinder, 45 3-6 Jährige und Schulkinder von der 1. bis zur 4. Klasse, welche nach der Schule zu uns kommen und neben einer Hausaufgabenbetreuung, eine pädagogische Freizeitbegleitung bei uns erleben. Außerdem haben wir im Elementarbereich (Kindergarten) Plätze für Kinder mit besonderem Förderungsbedarf.
Die Einrichtung arbeitet nach dem offenen Kindergartenkonzept mit 6 Erzieher/innen, 3 Kinderpflegerinnen und einer Diätassistentin.

An einem offenen Frühstückstisch hör ich mir die kleinen, aber durchaus wichtigen Wünsche und auch Probleme der Kinder an. Das ist sehr wichtig, denn in unserem Bienenkorb wollen wir auch lernen, wie wir miteinander umgehen. Im Intensivraum darf gemalt und gebastelt werden, auch ertönen hier schöne Lieder und spannende Geschichten. Bei unseren Kreisspielen sind die Kinder immer besonders emsig. Unsere großen Bienen, also die Erzieherinnen, lassen sich jeden Tag zusammen mit den Kindern etwas Besonderes einfallen. Und das ist gut so, denn die Kinder sollen nicht nur lernen sich zu konzentrieren, sonder sie sollen sich auch selbst erfahren und lernen, ihre Wünsche zu erkennen und diese z.b. in der Kinderkonferenz vorzutragen. Das regt sie zum Denken an und macht ihnen sehr viel Spaß. Neben festen Wochenangeboten wie Kochen oder Turnen, bietet unser Kindergarten ein großes und naturnah gestaltetes Ausßengelände, sowie Spiel-, Bau- und Puppenecken und unterschiedliche Orte der Entspannung und des Rückzugs. Ein Highlight unseres Hauses ist der Kletter- und Bewegungseinbau im Krippenraum nach dem Schilling Raumkonzept.

Die Mittagskinder bekommen, wenn sie möchten, in der Zeit von 12.00 - 13.30 Uhr warmes Essen.
Danach turnen, kochen, basteln oder spielen wir bis 17.00 Uhr. Fast hätte ich es vergessen zu erwähnen, dass sich alle nach dem Mittagessen die Zähne putzen, weil uns die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder sehr Wichtig sind.

Nun hab ich aber genug gesummt! Wenn ihr mehr über unseren Bienenkorb in Oberschleichach wissen wollt, dann sprecht uns gerne an, macht einen Besuchstermin (Hospitation) aus.
Uns ist wichtig, dass "neue Eltern" auch alte Hasen (Kinder, die schon länger bei uns sind und deren Eltern) wissen, wie unsere Arbeit im Bienenstock Funktioniert

Summ, summ, summ... Bis bald - Eure Sumsi